Kreispferdesportverband Ostprignitz-Ruppin e.V.
Der Verband KPV - Home
Startseite    Verband

Der Kreispferdesportverband OPR e. V. (KPV OPR) wurde am 17.05.1995 als Kreisreiterverband gegründet, um als Dachverband für einen Zusammenschluss aller Reit- und Fahrvereine des Landkreises OPR einzutreten. Er ist aus dem Zusammenschluß der Kreisfachausschüsse Pferdesport Neuruppin, Kyritz und Wittstock entstanden.

Im Gegensatz zu vielen anderen Kreisverbänden gab es von Beginn an vielfältige Aktivitäten, die den Sport mit Leben erfüllten. Im Jahr 2001 entschied man sich dann zur Umbenennung in den Kreispferdesportverband OPR e.V. - auch ein Zeichen dafür, dass die Vielfalt des Pferdesportes hier eine Heimat gefunden hatte. Und zu dieser Vielfalt zählen neben den Reitern auch die Fahrer und die Voltigierer. Ihm gehören zur Zeit 26 Mitgliedsvereine und 11 Mitgliedsbetriebe an. In diesen 26 Vereinen sind rund 800 Pferdesportler organisiert.

Nicht zu vergessen ist an dieser Stelle die wichtigste Grundlage für unseren schönen Sport: Die Pferdezucht. Nur durch hervorragende Zuchterfolge werden Sporterfolge möglich und viele Pferdesportler sind gleichzeitig auch Züchter.

top

Kreispferdesportverband OPR e.V.
Schönberger Dorfstr. 14
16835 Lindow OT Schönberg
info@kpv-opr.de

top
          Home